Das Wachsfigurenkabinett

Berlinale Classics – Premiere

Friedrichstadtpalast
Friedrichstraße 107
10117 Berlin

Deutschland 1924
Regie: Paul Leni
Mit: Emil Jannings (Harun al Raschid), Werner Krauß (Jack the Ripper), Conrad Veidt (Iwan der Schreckliche) u.a.

Ein junger Mann lässt sich als Schreiber für ein Wachs­figuren­kabinett engagieren. Dort erfindet er illustre Geschichten um die wichtigsten Exponate: Jack the Ripper, Iwan der Schreckliche und Harun al Raschid, Kalif von Bagdad. Beflügelt wird die Fantasie des jungen Mannes von der Tochter des Schaustellers - und schon nehmen die Geschichten, in denen der junge Schreiber und die Tochter mitspielen, ihren Lauf.

Weltpremiere der digital restaurierten Fassung des Stummfilm­klassikers, mit neuer Musikkomposition. Live begleitet vom Ensemble Musik­fabrik, Kopfhörer und Empfangs­geräte werden im Kino ausgegeben.
Weitere Infos: www.hoerfilm.de

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung bei der Deutschen Hörfilm gGmbH und dem ZDF.

Weitere Infos zum Berlinale-Programm mit Audiodeskription

Zurück